VERANSTALTUNGSAUSFALL

 

Sportevents

Mit unseren Veranstaltungsausfallversicherungen verhindern wir, dass dem Veranstalter durch den Ausfall eines Events ein wirtschaftlicher Schaden entsteht.
 

Ein Poloturnier kann zum Beispiel wetterbedingt ausfallen, da die Veranstaltungsstätte unbespielbar ist. Auch sind Poloturniere in jüngster Vergangenheit schon ausgefallen, weil die Pferde aufgrund einer Seuche nicht starten konnten. Hiergegen kann der Veranstalter sein wirtschaftliches Risiko absichern.

Ein Sturm oder Gewitter kann zum Beispiel auch die Austragung einer Segelregatta ausfallen lassen.

 
Um gegen solche Schadenfälle wirtschaftlich abgesichert zu sein, erstellen wir einen bedarfsgerechten Deckungsschutz.

Kreuzfahrten

Einen Schwerpunkt unserer Produktlösungen bildet natürlich der maritime Bereich. So erstellen wir für den Ausfall von Reisen in der Passagierschifffahrt maßgeschneiderte Deckungskonzepte.
 

Folgendes Beispiel:

Vor dem Beginn einer in Südamerika startenden Reise fällt eine der Hauptmaschinen aus. Das benötigte Ersatzteil braucht mehrere Tage, bis es aus Europa vor Ort ist. Dadurch ist der Veranstalter gezwungen die Reise zu stornieren. Dieser muss den Passagieren den Reisepreis zurückerstatten und hat trotzdem fortlaufende operative Kosten und einen entgangenen Profit.
 

Hohe Bleichen 11

20354 Hamburg

Tel.: +49 40 35003 - 0

Fax: +49 40 35003 - 440